Noch lange vor dem Bloggen und dem Stylen wollte ich eigentlich in die Fotografie, in die Dokumentarfotografie genau genommen. Doch dann hat mir die Ostkreuzschule  einen Korb verpasst, ich lag paar Tage heulend im Bett, hab mich wieder aufgerafft und bin letzten Endes bei einem online Marktplatz für Brautmoden gelandet. Das war eine sehr abgespeckte Version davon, wie ich eigentlich zur Hochzeitsbranche gekommen bin. Fotografie finde ich aber bis heute sehr spannend. Besonders spannend finde ich Behind the Scenes und Backstage Bilder von Shootings oder Fashion Shows. Sie sind nicht so gestellt und bringen ein bisschen mehr Realität in die Traumfabrik Modebranche. Ich liebe einfach den rohen edgy Touch, den diese Bilder mitbringen.

Als Stylistin plane ich für Editorials mindestens acht Kleider ein. Hinzu kommen noch Schuhe, Schmuck und sonstiger High End Shi Shi. Je nach Konzept natürlich. Bei so großen Produktionen kann ich höchstens mit dem Handy hier und da mal einen Schnappschuss machen aber bei dem letzten Bridal Editorial hatte ich das Glück, neben dem Styling genug Zeit zu haben, um mit meiner Nikon zu fotografieren. Und heute, drei Tage später, kann ich euch meine Behind the Scenes Strecke präsentieren. Ein kleiner Blick hinter die Kulissen meiner Arbeit, aber vor allem der tollen Leute mit denen ich super gerne zusammengearbeitet habe.

Bei diesem Editorial haben wir Brautmode als auch Bodypaintings eingebunden. Die Idee beides in einem Shoot unterzubringen kam von der Hair & Make Up Artistin Sutida Vestewig, die neben künstlerischen Bodypaints und Editorial Looks übrigens auch tolle Braut Make Ups zaubert, schaut unbedingt mal auf ihrer Webseite (Schönste Braut) vorbei. Benjamin Madle war für die coolen Hair Styles verantwortlich und natürlich Lynn Theisen, eine grandiose Modefotografin. Ich freue mich schon wahnsinnig auf ihr Endergebnis unseres Bridal Editorials! And last but not least Sue und Ines, die hübschen Models. Beide von Modelfabrik, eine Modelagentur mit der ich ebenso super gerne zusammenarbeite.

..

Brautkleid: Temperley London / Perlen Ohrringe: Yana Nesper / Pantoletten: Proenza Schouler

Brautkleid: Talbot Runhof / Perlenhalsreif: Yana Nesper

Brautkleid: Peter Langner / Ohrringe: Keski-Pomppu

Brautkleid: Pronovias / Perlen Ohrstecker: Yana Nesper /  Perlenring: Yana Nesper / Sandalette: Casadei / Pantolette: Proenza Schouler

Ohrringe: Pioni Design

 

 

 

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save